Gegrillter italienischer Kalbsburger

Zutaten

  • 500 g Kalbshackfleisch
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • italienische Kräuter
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz
  • 4 Ciabattabrötchen
  • Salat nach Wahl (gewaschen und trocken geschleudert)
  • 1 Zwiebel
  • Gewürzgurke in Scheibchen
  • 4 Scheiben Tomate
  • 4 Scheiben Cheddar

Nährwerte

4
0 - 30 minuten
Kalbshackfleisch
*
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined

Zubereitung

Das Hackfleisch mit den Zwiebeln, dem Knoblauch und den Eiern vermischen und mit Pfeffer, Salz und italienischen Kräutern würzen. Aus der Mischung 4 gleich große Kugeln formen und diese zum Burger flach drücken. Die Burger in einer Grillpfanne oder auf dem Grill braten, bis sie fast gar sind. Zum Schluss auf jeden Kalbsburger eine Scheibe Cheddar legen und diesen leicht schmelzen lassen.

Die Zwiebelringe goldbraun anschwitzen. Die Brötchen aufschneiden und ebenfalls kurz grillen oder im Backofen erhitzen. Die Brötchen mit Salat, Tomaten, dem Burger, Zwiebelringen und Gewürzgurken belegen.

Mit einer Sauce nach Wahl servieren.

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Schauen unsere Broschüre an Schauen unseren Flyer an

Empfohlen

Schauen Sie sich unseren Film an

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Webcam

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen