Kalbsribeye mit chimichurri, maissalat und minikartoffeln aus dem Ofen

2
30 - 60 minuten
Kalbsribeye
**
undefined
Laura's Supervood
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined
undefined

Zubereitung

Chimichurri

Hacke die Petersilie mit einem Messer fein. Hacke die Schalotte. Schneide die rote Chilischote in kleine Stücke und presse den Knoblauch. Gib diese Zutaten zusammen mit dem Rotweinessig, getrockneten Oregano, Pfeffer und Salz in die Küchenmaschine und vermahle sie zu einer groben Mischung. Gib die Mischung in einen kleinen Behälter und füge 100 ml Olivenöl hinzu. Durchrühren und kurz ziehen lassen, damit die Aromen sich gut vermischen können. Im Kühlschrank aufbewahren.

Maissalat

Mische alle Salatzutaten in einer großen Schüssel. Bereite das Dressing zu und gib es zum Maissalat.

Ungeschälte Minikartoffeln aus dem Ofen

Heize den Ofen auf 180°C vor. Putze die Minikartoffeln und halbiere sie. Vermische die in der Auflaufform mit dem Olivenöl, Pfeffer und Salz. Du kannst auch frische Kräuter dazu geben, etwa Thymian und/oder Rosmarin. Backe die Kartoffeln 35 bis 40 Minuten, bis sie braun sind.

Kalbsribeye

Lass das Fleisch auf Zimmertemperatur kommen. Reibe es mit einem Pinsel leicht mit Olivenöl, Pfeffer und Salz ein. Erhitze eine Grillplatte oder Grillpfanne. Grille die Ribeyes etwa zwei Minuten pro Seite. Wickle das Fleisch in Aluminiumfolie und lasse es 5 Minuten ruhen. Schneide das Fleisch dann in Scheiben, lege diese auf einen Teller und kombiniere mit dem Chimichurri.

Serviere dazu den Maissalat und die Minikartoffeln aus dem Ofen.

Quelle:

Laura's Supervood

Chimichurri, für mehrere portionen:

  • 20 g Blattpetersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • 1 Tl getrockneter Oregano
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 3 El Rotweinessig
  • Prise Salz
  • Prise Pfeffer
  • 100 ml Olivenöl extra nativ

Maissalat:

  • 1 Dose Mais (von 300 g - Abtropfgewicht 285 g)
  • 1 rote Paprika (gewürfelt)
  • 20 Cherrytomaten halbiert
  • ½ Bund Koriander (oder Petersilie)
  • 3 Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten)
  • 1 Jalapeno (klein gewürfelt)
  • 80 g Feta (zerkrümelt)
  • Halbe rote Zwiebel (halbierte Ringe)

Salatdressing:

  • 2 El Limettensaft
  • 1 Tl Honig
  • Prise Cayennepfeffer
  • Prise Knoblauchpulver
  • Prise Zwiebelpulver
  • Salz/Pfeffer nach Geschmack
  • 1 El Olivenöl extra nativ

Minikartoffeln aus dem Ofen:

  • 400 g Minikartoffeln
  • 1 El Olivenöl
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack

Kalbsribeye:

  • 2 Stück Kalbsribeye
  • Schuss Olivenöl
  • Salz/Pfeffer nach Geschmack

Nährwerte

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen