Familie De Kruif

Uddel
40

Gert und Jenny de Kruif hatten früher einen Bauernhof in Langbroek (Provinz Utrecht), wo sie unter anderem Kühe melkten, Kälber hielten und Pferdeheu verkauften. Außerdem bauten sie Kürbisse und Flaschenkürbisse an. Das Landwirtschaftsgewerbe kennt Gert (4. Generation) seit seiner frühesten Kindheit. Im Sommer 2019 zogen sie gemeinsam mit Ihrem Sohn Kees und seiner Frau Dieneke nach Uddel in Gelderland, um hier die bereits bestehende Peter's Farm zu übernehmen. 

Die Sauger-Fütterung befriedigt das Saugbedürfnis der Kälber

Das automatische Fütterungssystem mit Saugern befriedigt – besonders am Anfang – das Saugbedürfnis und verschafft den Kälbern viel Ruhe, da eine natürliche Rangordnung entsteht. Unsere Peter's Farm Kälber können sich frei in der Herde bewegen und haben viel Platz und Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Freude und das Vergnügen, mit denen sie sich an den Bürsten reiben und mit den Hüpfbälle spielen, ist wirklich ein schöner Anblick. Gert und Kees kümmern sich um alles, was mit der Fütterung und Pflege der Kälber zu tun hat. Jenny hilft in der Startphase und kümmert sich um die Reinigung. Dieneke übernimmt die gesamte Administration. Neben all den Arbeiten auf dem Bauernhof arbeitet Kees auch noch als selbstständiger Dienstleister (u.a. Pflasterungsarbeiten, Zimmerei usw.)

Kein Tag gleicht dem anderen. Das macht die Arbeit so abwechslungsreich. Das Füttern der Kälber macht uns viel Freude. Es ist auch sehr befriedigend, Kälbern, die es nicht so leicht haben, besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Gert lobt das Durchhaltevermögen von Kees. Die beiden ergänzen sich gut. Gert hat viel Erfahrung und Kees die Energie. Mittlerweile haben wir Sonnenkollektoren, um das Wasser für die Milch aufzuwärmen und hätten gerne auch Solarzellen, um energieneutral zu werden. Dadurch wird unsere Viehzucht zukunftssicher für die nächste Generation. 

•    Gert & Jenny und Kees & Dieneke De Kruif
•    Hof in Uddel, Gelderland
•    6 Kinder und 4 Kinder
•    Eine Peter's Farm seit 2019
•    Besonderheiten: Sie führen gemeinsam ein Unternehmen und leben alle unter einem Dach: Das Haus ist zweigeteilt.
•    Besonderheiten: Wir haben 2 Hektar Weideland und züchten auch niederländische Buntschafe.
•    Hobbys: Gert: Macht nebenher gerne kleine landwirtschaftliche Lohnarbeiten. Für Kees ist die Arbeit das Hobby und er betätigt sich als Heimwerker; Dieneke betreibt mit den Kindern ein Gewächshaus. Jenny hat einen Gemüsegarten, in dem sie mit viel Freude arbeitet und der der ganzen Familie Genuss bereitet.
 


« Zurück

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen