Mini-Kalbsfrikadellen mit Köttbullar-Soße und Risotto

4
30 - 60 minuten
Kalbshackbällchen
*
kurzbraten
631
Kalbshackbällchen

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Kalbshackbällchen mit der Köttbullar-Soße in eine Auflaufform geben und auf mittlerer Schiene rund 20 Minuten erhitzen.

Die Möhren putzen, schälen, fein würfeln und danach in etwas Olivenöl rundum anbraten. Beiseitestellen. Schalotten schälen, fein würfeln und in Butter glasig dünsten. Reis dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Brühe auffüllen. Bei mittlerer Hitze rund 15 Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Möhrenwürfel einrühren. Zum Schluss den Parmesan unter den Reis heben und mit Pfeffer und etwas Meersalz abschmecken.

Risotto zum Anrichten in eine kleine Tasse füllen, andrücken und auf den vorgewärmten Teller stürzen. Jeweils sechs Kalbshackbällchen neben das Risotto geben und Köttbullar-Soße darüber gießen. Sofort servieren.

Zutaten:

  • 4 Packungen (mit Köttbullar-Soße) Kalbshackbällchen

Für das Risotto:

  • 200 g Rundkornreis

  • 200 g Möhren (nach Belieben auch Sellerie, Pastinaken, etc.)
  • 2 Schalotten

  • 25 g Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 40 g Parmesan
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Meersalz

Nährwerte

29
23
78

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen