Kalbsburger mit gerösteten Zwiebeln

4
30 - 60 minuten
Hackfleisch vom Kalb oder 4 verzehrfertige Kalbsburger
*
kurzbraten

Zubereitung

Den Ofen auf 160°C erhitzen und die Zwiebel ganz und in Schale etwa 45 Minuten lang rösten. Das Hackfleisch mit Pfeffer würzen, in 4 gleich große Bälle formen und zu Burgern flach drücken. In einer Grillpfanne, auf dem Grill oder in einer Küchenpfanne braten bis diese nahezu gar sind.

Geben Sie in den letzten Minuten eine Scheibe Cheddarkäse auf den Burger, sodass dieser leicht schmilzt. Die Brötchen kurz im Ofen fertig backen und aufschneiden. Die Zwiebel schälen und vorsichtig in Ringe schneiden, da diese innen sehr heiß sein kann. Belegen Sie die Brötchen mit dem gewaschenen und getrockneten Salat, Tomate, Burger, Zwiebelringen und Essiggurken.

Mit frisch zubereitetem Salat und Sauce nach Wahl servieren.

Zutaten:

  • 500 g Hackfleisch vom Kalb oder 4 verzehrfertige Kalbsburger
  • Pfeffer/ Salz nach Geschmack
  • 4 Kaisersemmeln
  • Salatsorten nach Wahl
  • 1 mittelgroße Zwiebel (Cévenne
  • Essiggurken in Scheiben oder Stückchen
  • 4 Scheiben Tomate
  • Mayonnaise und Ketchup
  • 4 Scheiben Cheddarkäse

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen