Kalbsburger mit Avocadosauce, einer karamellisierten Zwiebel und Thunfisch

4
30 - 60 minuten
Kalbshackfleisch
*
kurzbraten

Zubereitung

Das Kalbshackfleisch mit dem Senf, dem Tomatenmark, der Worcestersauce, dem Salz und dem Pfeffer vermischen. Mit den Händen Hamburger daraus formen und im Kühlschrank ruhen lassen.

Dann das Fleisch in der Pfanne mit ein wenig Öl so braun braten wie gewünscht.

Die Zwiebel in einer weiteren Pfanne mit Wasser, einem Esslöffel Zucker, Salz, Balsamico-Essig und einem Schuss Natives Olivenöl extra karamellisieren und 10 bis 15 Minuten auf kleiner Flamme brutzeln lassen.

Die Avocado putzen und mit dem Limettensaft, der Minze, dem Basilikum und dem Öl zu einer feinen Masse pürieren. Einen Mozzarella in vier Scheiben schneiden.

Die Hamburger mit der Avocadosauce, der karamellisierten Zwiebel, dem Mozzarella und dem Thunfisch anrichten.

Zutaten:

  • 600 g Kalbshackfleisch
  • 30 g Senf
  • 10 g Tomatenmark
  • Worcestersauce
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für die Avocadosauce:

  • 1 Avocado
  • Limettensaft
  • Minze
  • Basilikum
  • Natives Olivenöl extra

Für die karamellisierte Zwiebel:

  • 1 rote Zwiebel
  • Zucker
  • Balsamico-Essig
  • Natives Olivenöl extra

Für die anderen Beigaben:

  • 4 Scheiben Mozzarella
  • Thunfisch in Öl

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen