Auf dem Grill: Kalbsfilet am Stück gegart, mit Zucchini und Auberginen

4
30 - 60 minuten
Kalbsfilet, Kalbsjus
*
Grillen

Zubereitung

Die Karotten waschen und dabei etwas Laub daran lassen, die Pastinaken schälen und der Länge nach in Viertel schneiden. Mit einem Stück Butter, Pfeffer und Salz auf Alufolie legen und diese zuklappen, sodass die Oberseite noch ein wenig offen bleibt. Bei ca. 180°C für ca. 10 bis 15 Minuten in den Kamado legen und ab und zu wenden, bis der gewünschte Garzustand erreicht ist.

Die Kalbs-Tournedos im Kamado bei 180°C von beiden Seiten 3 bis 4 Minuten grillen, mit etwas geschmolzener Butter aus dem Gemüse beträufeln und mit Pfeffer und Salz würzen.

Einen Löffel Öl und eine Prise Salz in den Salat geben, diesen in der Mitte des Tellers anrichten, die Karotten und Pastinaken darum herum legen und mit dem Sesamdressing und dem frisch geriebenen Meerrettich bestreuen. 2 Tournedos auf den Salat legen und mit der Jus anrichten.

Zutaten:

  • 1 ca. 800 g (vom Mittelstück) Kalbsfilet
  • 2 Zucchini
  • 2 Auberginen
  • 2 Stängel Cocktailtomaten
  • italienische Kräuter (Nomu Italian Rub)
  • marokkanische Kräuter (Nomu Maroccan rub)
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • Kalbsjus
  • Olivenöl
  • Pfeffer/Salz nach Geschmack

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen