Gebratenes Kalbsbries mit Risotto und Zucchiniblüten

4
30 - 60 minuten
Kalbsbries
*
kurzbraten

Zubereitung

Kalbsbries in gesalzenem Wasser 20 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen, dann weiße Haut und evtl. Knorpel sowie verbliebene Stellen entfernen. Das Bries dabei in „Röschen“ teilen.

Für den Risotto die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin dünsten, dann den Reis zugeben. Wein, Saft und Kalbsfond portionsweise mit einer Suppenkelle zugießen und unter gelegentlichem Rühren köcheln, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Zum Schluss sollte der Reis gar sein, aber noch etwas Biss haben. Die Orangenzesten einrühren und kräftig mit Pfeffer ab-schmecken.

Die Zucchiniblüten mit Frischkäse füllen, die Blüten vorn zusammendrehen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Mit Limettensaft und Butter beträufeln und im Ofen bei 180°C 10 Minuten backen.

Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, das Bries darin braten und anschließend salzen und pfeffern nach Geschmack.

Risotto auf vier Servierteller verteilen. Bries und Zucchiniblüten darauf anrichten.

Zutaten:

  • 250 g Kalbsbries
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel, in feine Würfel gehackt
  • 300 g Arborio-Reis
  • 100 ml Weißwein
  • 100 ml Orangensaft
  • 600–700 ml Kalbsfond
  • 1 EL frische Orangenzesten
  • 8 Zucchiniblüten
  • 200 g Kräuterfrischkäse
  • 3 EL Limettensaft
  • 3 E zerlassene Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen