Kalbsentrecote mit Garnelen und Hummersoße

4
0 - 30 minuten
Kalbsentrecote
*
kurzbraten

Zubereitung

Die Kalbsentrecotes eine halbe Stunde zuvor aus dem Kühlschrank nehmen. Fleisch mit Olivenöl bestreichen und rund herum mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Eine antihaftbeschichtete Pfanne erhitzen und die Wärmequelle danach auf den niedrigsten Stand stellen. Kalbsentrecotes darin unter regelmäßigem Wenden anbraten, sodass sie außen schön braun und innen noch rosa sind. Mit Salz bestreuen und warm halten.

Hummersuppe nach Packungsanleitung zubereiten. Wärmequelle auf den niedrigsten Stand stellen und die Garnelen in der Suppe sanft garen (pochieren). Garnelen aus der Suppe herausnehmen und auf die Kalbsentrecotes legen. Rahm und Kognak zugeben und das Ganze noch 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße durch ein feines Sieb geben und über die Kalbsentrecotes gießen. Schmeckt gut zu gedünstete Fenchelscheiben und Nudeln.

Zutaten

  • 4 stück Kalbsentrecote
  • 1 Eßlöffel Olivenöl
  • 300 ml Hummersuppe (Päckchen oder Dose)
  • 125 ml Schlag-oder Kochsahne
  • 1 Eßlöffel Kognak oder Weinbrand
  • 8 große Garnelen geschält und ohne Darm
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen