Kalbsgeschnetzeltes auf Avocado-Salat

4
0 - 30 minuten
Kalbsgeschnetzeltes
*
pfannenrühren

Zubereitung

Waschen Sie die Zitrone und schneiden Sie die Schale sehr fein. Geben Sie Pfeffer dazu und würzen Sie damit das Kalbfleisch. Braten Sie das Fleisch in der erhitzten Butter oder dem Öl von beiden Seiten knusprig. Lassen Sie es kurz abtropfen und halten Sie es warm.

Mischen Sie in der Zwischenzeit die Zutaten für die Salatsauze (Olivenöl, Rotweinessig, Knoblauchzehe, Senf, Salz und schwarzer Pfeffer) und beträufeln Sie die Avocadestreifen damit. Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel die verscheidenen Salatsorten mit den Paprikastücken und der restlichen Salatsoße. Verrühren Sie alles gut. Verteilen Sie den Salat und die Avocado auf die einzelnen Teller und würzen Sie evtl. mit frisch gemahlenem Pfeffer. Legen Sie das gebratenenen Kalbgeschnezeltes auf den Salat. Sofort servieren.

Tipp: Mit Croutons können Sie das Gericht noch knuspriger gestalten.

Zutaten

  • 750 Gramm Kalbsgeschnetzeltes
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Zitrone Schale
  • 1 Avocado
  • 150 Gramm Salat gemischt
  • Paprika fein geschnitten
  • 50 Gramm Butter
  • 3 Eßlöffel Olivenöl
  • 1-2 Eßlöffel Rotweinessig
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz und frisch gemahlen Pfeffer

Mehr über Peter's Farm?

Tipp: Lesen Sie auch die häufig gestellten Fragen (FAQ). Vielleicht finden Sie dort schon eine Antwort auf Ihre Frage? 

Empfohlen

Besser Leben (Beter Leven)

Der Bessere Bauer Rob Foks ist stolz darauf, dass er seine Kälber nach den Anforderungen des Gütesiegels Beter Leven (Besseres Leben) aufzieht. Außerdem arbeitet er daran, seinen Betrieb so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Schauen Sie sich unseren Film an

Schauen Sie sich den
"Beter Leven"-Film an (Niederländisch)

Erleben Sie selbst, wie viel Platz und Ruhe es in einem Peter’s Farm gibt.

  • Die Website von Peter's Farm benutzt cookies
  • Diese Meldung verbergen